Samstag, 6. Mai 2017

Granny-Spiration Challenge 05/2017: Schmusetuch 'Bärchen'

Große Projekte mit Granny Squares wie Decken sind momentan nicht bei mir drin (jedenfalls werden sie nicht so bald fertig werden!), also gibt es für die Granny-Spiration Challenge von Eye Love Knots im Mai bei mir eine Mini-Ausgabe - nämlich dieses Schmusetuch, passend zur Babydecke, die ich gerade gemacht habe:


Den Kopf des Bärchens habe ich mit doppeltem Faden und Häkelnadel Nr. 4 gehäkelt.
Für die Schnauze habe ich nur einen Faden und auch eine kleinere Häkelnadel, nämlich die Nr. 3 genommen.
Das Tuch selber im Granny-Muster habe ich auch mit nur einem Faden und Häkelnadel Nr. 3,5 gehäkelt.


Es ist wirklich immer wieder total entspannend, etwas im Granny-Muster zu häkeln! Dabei muss man nichts zählen, ja nicht einmal wirklich mitdenken und kann beim Häkeln soo schön die Gedanken schweifen lassen! Das ist mein Yoga!



Liebst du Granny Squares auch so wie ich, dann besuch doch die Granny-Spiration Challenge, dort warten noch viele andere Projekte!

Die daran teilnehmenden Blogs sind:


Und so habe ich das Schmusetuch gemacht:


Häkelnadel Nr. 4
Häkelnadel Nr. 3,5
Häkelnadel Nr. 3

V = verdoppeln (2 fM in eine Einstichstelle)
A = abnehmen (2 fM zusammen abmaschen)
x3 = Anzahl der Wiederholungen


Kopf:
Mit 2 Fäden gleichzeitig häkeln.
In Hellblau-Weiß mit Häkelnadel Nr. 4:
1.                        6
2.                        V x6                                  (12)
3.                        (1, V) x6                           (18)
4.                        1, V, (2, V) x5, 1            (24)
5.                        (3, V) x6                           (30)
6.                        2, V, (4, V) x5, 2            (36)
7.                        (5, V) x6                           (42)
8.                        3, V, (6, V) x5, 3            (48)
9.                        48
10.                   48
11.                   48
12.                   48
13.                   48
14.                   48
15.                   3, A, (6, A) x5, 3            (42)
16.                   (5, A) x6                           (36)
17.                   2, A, (4, A) x5, 2            (30)
18.                   (3, A) x6                           (24)
19.                   1, A, (2, A) x5, 1            (18)
20.                   (1, A) x6                           (12)
21.                   A x6                                  (6)
Km
Faden abschneiden und vernähen.

Schnauze:
Damit die Schnauze nicht zu groß wird, im Gegensatz zum Rest des Bärenkopfes hier mit nur mit einem Faden häkeln.
In Hellbraun mit Häkelnadel Nr. 3:
1.                          6
2.                          V x6                                  (12)
3.                          (2, V, V, 1, V) x2            (18)
4.                          (3, V, V, 3, V) x2            (24)
5.                          24
6.                          24
Km
Faden nicht zu kurz abschneiden zum Annähen.

Ohren (2x):
Mit 2 Fäden gleichzeitig häkeln.
In Hellblau-Weiß mit Häkelnadel Nr. 4:
1.                        6
2.                        V x6                                  (12)
3.                        (1, V) x6                           (18)
4.                        18
5.                        18
6.                        18
7.                        18
Km
Faden nicht zu kurz abschneiden zum Annähen.
Das Ohr zusammenlegen und der Länge nach unten zunähen, dann am Kopf annähen.

Mit Schwarz Nase und Augen aufsticken.


Jetzt wird mit nur einem Faden und Häkelnadel Nr. 3,5 das Schmusetuch an den Kopf gehäkelt.
Dafür als 1. Runde direkt an der Unterseite des Kopfes 28 Stb dranhäkeln (2 Stb pro Masche):
   


In der 2. Runde werden zwischen den 3er-Gruppen Stäbchen des Granny-Musters jeweils 2 Maschen übersprungen. Die beiden 3er-Gruppen der Ecken werden nicht in eine Masche, sondern in zwei gearbeitet, damit es sich mit den 28 Maschen der 1. Runde ausgeht (siehe Häkelschrift - ich hoffe, es ist so halbwegs zu erkennen!).


Je nach Lust und Laune einige Farbwechsel machen und so lange nach diesem Schema weiterhäkeln, bis dein Schmusetuch die gewünschte Größe hat.




Du findest die Anleitung auch


oder du kannst sie direkt


herunterladen.



Viel Spaß beim Nachhäkeln und viel Inspiration bei der Granny-Spiration Challenge!


Kommentare:

  1. Ich liebe diese Schmusetücher. Das Bärchen ist toll geworden und passt perfekt zur Decke.💜

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Wie knuffig! Echt zum Schmusen und liebhaben gemacht! Danke für die Anleitung!
    Schönes Wochenende,
    Marjan

    AntwortenLöschen
  3. Lovely!! That sleepy bear and those easing colours...
    Have a great weekend,
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  4. Very nice work, and sure to loved so much by the little ones.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für dein Feedback! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar! =)