Samstag, 15. Juli 2017

kleiner Regenbogen-Polster

Wie schon angekündigt hat sich zur Sternen-Babydecke und der Sonnen-Big Head Baby Doll jetzt noch ein niedlicher, kleiner Polster in Form eines Regenbogens gesellt:


Ich finde ihn wirklich sehr gut gelungen und er ist ein richtiger Blickfänger, dabei war er total einfach zu machen!
Die kostenlose Anleitung dafür findet ihr hier bei 3am Grace Designs.

Ich hab mein Polsterchen allerdings in halben Stäbchen statt wie in der Anleitung angegeben in festen Maschen gehäkelt. Feste Maschen machen Gehäkeltes immer leicht steif und wenig weich, das muss bei einem Polster für ein Baby natürlich vermieden werden! 😉


Wolle habe ich die Lisa von Gründl verwendet, die ist recht weich. Die passende Häkelnadel dafür war die Nr. 3,5.

Die Füllung für den Regenbogen habe ich aus einer alten Sitzauflage ausgeschnitten. Somit ist er recht flach geworden.
Die Wolken habe ich mit etwas Füllwatte ausgestopft, bevor ich sie an den Regenbogen genäht habe.


Ein wirkliches hübsches Set, das die Sonne aufgehen lässt! 😊

Kommentare:

  1. Hallo Sandra,

    der kleine Regenbogen ist total süß geworden. Eine sehr schöne Idee zur Decke.

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  2. This is such an adorable set all together. Very nice work!

    AntwortenLöschen
  3. This is such an awesome baby set! I love what you have done with the basic star afghan - so creative! I have pinned for inspiration.
    Alexandra
    EyeLoveKnots.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank u Alexandra =) But it was not my idea, I saw the blanket this way and also fell in love with it immediately! =)

      Löschen

Vielen Dank für dein Feedback! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar! =)